Nieuwvliet aan Zee Vol.1

Ich schĂ€tze 99 Prozent von euch stutzen bei dem Titel erstmal und ein großes Fragezeichen beginnt sich zu bilden. Denn ich möchte euch heute meine allerliebste Stadt in den wunderschönen Niederlanden vorstellen! Nun ja, Stadt ist vielleicht der falsche Begriff: Nieuwvliet ist ein kleines Dorf in Zeeland in den Niederlanden, umgeben von Groede, Oostburg, Sluis, Cadzand und vielen anderen „StĂ€dtchen“ und Dörfern. Doch fĂŒr mich ist Nieuwvliet nicht nur irgendein Dorf: es ist ein StĂŒck Heimat, ein StĂŒck Kindheit und Jugend, hier habe ich Fahrradfahren gelernt, wie man ein Baumhaus baut und in der PubertĂ€t war eben jener Ort mein sicherer Hafen. Jetzt denkt ihr euch wahrscheinlich „Na toll, fĂŒr dich ein toller Ort voller Erinnerungen aber was soll ich dort?“ Ich kann euch sagen: Nieuwvliet ist definitiv eine Reise wert! Im StrandcafĂ© PUUR gibt es den leckersten „Chocomelk met Slaagroom“ (Kakao mit Sahne) und die besten „Poffertjes“ (kleine runde TeiggebĂ€cke, Ă€hnlich wie Pfannkuchen, die mit Butter, Puderzucker und Sahne gegessen werden)! Ich kann beides nur von Herzen empfehlen! Auch der weite Sandstrand an der Nordsee eignet sich im Sommer super zum relaxen und schwimmen gehen und zu definitiv jeder Jahreszeit hundertprozentig zum fotografieren! Hier habe ich die schönsten SonnenuntergĂ€nge vor die Linse bekommen und auch tagsĂŒber bildet der feine Sandstrand mit seinen „Pöllern“ und Möwen tolle Kontraste! Und wer das gewisse „Extra“ sucht: Wenn man ans linke Ende (mit Blick aufs Meer gesehen) des Strandes lĂ€uft (am besten barfuß!), kann man mit etwas GlĂŒck HaifischzĂ€hne finden! Als Kind haben wir daraus immer einen kleinen Wettbewerb gemacht, so dass ich mittlerweile stolze Besitzerin einer kleinen Dose bin, die bis zum Rand nur mit HaifischzĂ€hnen gefĂŒllt ist. Nach einem ausfĂŒhrlichen Strandbesuch ist aber auch die kleine Stadt Sluis an der belgischen Grenze (die GeschĂ€fte haben auch am Sonntag offen) zu empfehlen! Der kleine Kanal, auf dem man Bötchen fahren kann, die vielen kleinen GeschĂ€fte und die verwinkelten Gassen geben der Stadt ihren ganz eigenen Flair! Und in der alten WindmĂŒhle kann man nachmittags super sitzen und einen leckeren, hausgemachten Kuchen essen. Auch an Fotomotiven mangelt es hier definitiv nicht, man weiß gar nicht wo man anfangen soll. Eine vielleicht nicht ganz so sĂŒĂŸe aber trotzdem lohnenswerte Stadt ist Oostburg. Hier gibt es einen echt tollen „Kramladen“ (Zus & Zo), in dem ihr wirklich alles findet, was das Herz begehrt! Und außerdem gibt es hier einen großen Supermarkt (Albert Hijn): Ihr mĂŒsst unbeding „Jodekoeken“ und „Bon Maman“ kaufen und probieren und auch „Vla“ ist echt ein Genuss, wenn man sĂŒĂŸe Sachen mag! Als letztes Fotomotiv kann ich euch Groede empfehlen, ein Dorf mit einem kleinen „Tante-Emma-Laden“, dass man in zehn Minuten mit dem Fahrrad erreichen kann. Hier kann man ĂŒbrigens auch tanken, wenn mal der Tank leer sein sollte! Wenn ihr ĂŒber Nacht bleiben möchtet kann ich euch nur empfehlen: Schaut im Bed and Breakfast „In de Morelleput“ vorbei! Hier erwarten euch liebevoll eingerichtete Doppelzimmer mit einem wunderschönen Steinbad und ein echt leckeres, hausgemachtes FrĂŒhstĂŒck mit allem, was man sich nur wĂŒnschen kann! TagsĂŒber kann man im Garten auch frisch gebackenen Kuchen und leckere GetrĂ€nke bekommen, also schaut dort mal vorbei, ihr werdet es lieben!

So ihr Lieben, ich hoffe euch hat mein erster „richtiger“ Blogeintrag gefallen! Ich wĂŒrde mich ĂŒber eine kleine RĂŒckmeldung sehr freuen und wĂŒnsche euch noch einen wunderschönen Sonntag!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Kommentare

  1. Ich finde deinen Artikel sehr gelungen und sehr informativ. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dahin zu fahren 🙂
    Ich freue mich auf deine nÀchsten Artikel

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s